Erdgas- oder Flüssiggas-Heizung: Das sollten Sie beachten

Flüssiggas kennen viele Menschen vom Gasgrill oder Campingkocher. Doch flüssiges Gas taugt nicht nur zum Outdoor-Kochen, sondern auch zur Erzeugung von Raumwärme. Vor allem in ländlichen Gebieten mit schlecht ausgebautem Erdgas-Netz, kann Flüssiggas eine lohnende Alternative zu Heizöl sein. Doch wer seine Gasheizung mit Flüssiggas befeuern will, muss ein paar Voraussetzungen beachten: Beispielsweise wird Platz für den Gastank benötigt.

Lesen Sie hier, was die Unterschiede zu einer Erdgas- und Flüssiggasheizung sind und worin die Vor- und Nachteile beider Varianten bestehen.

Weiterlesen