Erdgaserkundung: Wie entdeckt man neue Lagerstätten?

Bohrturm zur Erdgasförderung

Fracking in Deutschland
khv24 / pixelio.de

Die meisten Erdgasvorkommen lagern unterirdisch in 500 bis 5.000 Meter Tiefe. Sie dort zu finden ist kein einfaches Unterfangen: Zwar werden die technischen Möglichkeiten zur Erdgaserkundung immer ausgefeilter, der Zeitaufwand ist aber immer noch beträchtlich. Dieser Artikel beschreibt den langen Weg bis zur Auffindung neuer Erdgaslagerstätten. Weiterlesen

Wie entstand Erdgas eigentlich?

Wie entstand Erdgas eigentlich?

Wie entstand Erdgas eigentlich?
Foto © Rolf Kurschat / pixelio.de

Tote Kleinstlebewesen, Luftabschluss, hohe Temperaturen und großer Druck: Das sind die Zutaten, aus denen vor Jahrmillionen Erdgas entstand. Die heutigen Erdgasvorkommen sind Relikte aus einer Zeit, in der es die Menschheit noch gar nicht gab. Wie es dazu kam, dass wir diesen wertvollen Energieträger heute nutzen können, beschreibt der folgende Artikel. Weiterlesen

Erdgasumstellung: Wer betroffen ist, was dabei passiert

Erdgasumstellung: Wer betroffen ist, was dabei passiert

Erdgasumstellung in Deutschland
Foto © Stefan Göthert / pixelio.de

Der deutsche Gassektor hat ein wahres Herkules-Projekt vor sich: Von 2015 bis voraussichtlich 2030 werden Gasnetz und private Gasverbrauchsgeräte bundesweit von L-Gas auf H-Gas umgestellt. Dieser Wechsel ist erforderlich, weil die Gasförderung aus einheimischen und niederländischen Quellen kontinuierlich zurückgeht. Welche Haushalte betroffen sind und wie die Erdgasumstellung abläuft, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen

Biogas in der Schweiz im Aufwind

Die Nachfrage nach Biogas in der Schweiz steigt

Die Nachfrage nach Biogas in der Schweiz steigt
Foto © w.r.wagner / pixelio.de

Derzeit fristet Biogas in der Schweiz noch ein Nischendasein: Gerade einmal 0,4 Prozent beträgt sein Anteil im Schweizer Gasnetz. Doch die Nachfrage nach dem erneuerbaren Energieträger steigt, und mittlerweile wird Biogas sogar aus den Nachbarländern importiert. Das, obwohl nach Schätzungen von Experten etwa die Hälfte der in Land-, Forstwirtschaft und Gastronomie erzeugten biogenen Abfälle ungenutzt bleibt. Weiterlesen

Waldgas – was genau ist das?

Was ist eigentlich Waldgas?

Ökogas kennt man. Doch seit einiger Zeit macht ein neues Gasprodukt von sich reden – Waldgas. Was ist darunter zu verstehen? Eine andere Art von Gas, eine neue Bezeichnung? Dieser Artikel lüftet das Geheimnis. Eines sei vorweg verraten: Das Gas kommt nicht aus dem Wald, doch es kommt unseren Wäldern zugute. Weiterlesen